Wolf Kirchmann - Praxis für Paartherapie und Paarberatung in Berlin
Praxis für Paartherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie

Eichenallee 35
14050 Berlin-Charlottenburg
Tel: 030/ 46 99 58 10
mail@wolf-kirchmann.de

Gruppen-Paartherapie



Miteinander zu lernen heißt, an- und voneinander
zu lernen.



Die Weisheit der Gruppe ist größer als die Weisheit des Einzelnen.

Start der Gruppe im Januar 2019



---> PDF Paar-Gruppe 2019 <--- ---> PDF Anmeldung <---

Die therapeutische Arbeit in einer Gruppe hat gegenüber der Einzel-Paartherapie bestimmte Vorteile:



•        Sie erleben, dass andere Paare mit ähnlichen Schwierigkeiten zu           kämpfen haben. Sie fühlen sich dadurch nicht so allein und aus der           „Normalität“ fallend.
•        Sie lernen mit und durch die Prozesse des gerade arbeitenden           Paares. In der Beobachtung können Sie zu weitergehenden           Erkenntnissen kommen als durch den eigenen Prozess allein.
•        Die Arbeit erfährt eine größere therapeutische Dichte. Die Prozesse           gehen tiefer und können dadurch schneller Heilung bewirken.
•        Sie erhalten Rückmeldungen von der ganzen Gruppe und nicht           ausschließlich vom Therapeuten. Ihre Situation wird dadurch von           vielen verschiedenen Seiten beleuchtet.
•        Sie lernen andere Schicksale kennen, was Rückschlüsse auf Ihr           eigenes Schicksal zulässt, wodurch z.B. die eigene oftmals als 'normal'           erlebte Kindheit relativiert betrachtet und neu bewertet werden           kann.
•        Sie und Ihr Partner erhalten durch die Gruppenmitglieder Verständnis           und Mitgefühl. So lernen Sie, sich selbst und den Partner neu           wahrzunehmen.
•        Das Arbeiten in einer Gruppe ermöglicht eine größere           Methodenvielfalt.
•        Die Gruppe unterstützt die Entwicklung der eigenen Fähigkeit zu           tiefem und echtem Kontakt – nicht nur zu Menschen, mit denen           einem dieser sowieso leicht fällt.
•        Sie lernen auf tiefer Ebene andere Menschen kennen, was eine           großartige Basis für ehrliche Freundschaften schafft.


Inhaltliche Voraussetzungen für die Teilnahme sind, ...



... dass Sie die Bereitschaft und den Mut mitbringen, sich so tief wie möglich einzulassen.
... dass Sie für die Dauer des Seminares „wild" entschlossen sind, an jedem Gruppentreffen teilzunehmen.
... dass Sie sie die Bereitschaft aufbringen, die „Hausaufgaben" zwischen den Gruppensitzungen zu erfüllen.

Bei tiefgreifenden Prozessen kann es sinnvoll sein, dass Sie sich durch paartherapeutische Sitzungen begleiten lassen.
(Preise siehe 'Termine und Honorare')


Termine und Daten zur Gruppen-Paartherapie:



Leitung: Wolf Kirchmann, Ulrike Voß

Teilnehmer:
bis zu acht Paaren, die bei mir in der Paartherapie sind oder waren
oder Paare, von denen zumindest ein Partner Teilnehmer der Gefühsschule ist oder war

Termine:
• Fr. 11.01. 17-20 Uhr + Sa. 12.1. 2019 10-20 Uhr
• Sa. 16.02. 2019 10-20 Uhr
• Sa. 23.03. 2019 10-20 Uhr
• Sa. 13.04. 2019 10-20 Uhr
• Sa. 11.05. 2019 10-20 Uhr
• Sa. 01.06. 10-20 Uhr + So. 02.06. 2019 10-14 Uhr

Ort:
Gefühlsschule - Welserstr. 5-7, 3. OG - 10777 Berlin - Schöneberg

Honorar:
660,- Euro pro Person (z.B. 110,- Euro pro Monat oder als Vorauszahlung in einer Summe für 620,- Euro)

Download zum Flyer - Paar-Gruppe 2019
Download zur Anmeldung - Paar-Gruppe 2019


logo ying und yang
Bild - Gruppenpaartherapie